Für Menschen mit Zeit, Lebenserfahrung und Bereitschaft zum Engagement
Wir bringen Interessierte zusammen!
Bestehende Projekte unterstützen oder neue Projekte starten.

Im April 2015 fand in Bad Marienberg die erste Informationsveranstaltung zum Projekt "Ich bin dabei!" statt. Seitdem haben sich acht Projektgruppen gebildet, die nachstehend vorgestellt werden.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die Zeit und Lust haben, sich und ihre Fähigkeiten in eine bestehende Projektgruppe mit einzubringen oder eine neue zu initiieren, sind dazu herzlich eingeladen.

        

 

Eine Initiative des Landes Rheinland-Pfalz und der Verbandsgemeinde Bad Marienberg

"Viele Menschen wollen im Alter aktiv sein und ihre individuellen Fähigkeiten und persönlichen Erfahrungen für die Gesellschaft einbringen, indem sie sich engagieren. Dies kann auf Verbandsgemeinde- oder Ortsgemeindeebene, aber auch im persönlichen Umfeld geschehen. Dazu müssen Ideen entwickelt, Mitstreiterinnen und Mitstreiter gefunden und der passende Rahmen geschaffen werden. Das freiwillige Engagement kann sehr vielfältig sein. Man kann etwas für die Gemeinschaft oder Einzelpersonen tun, aber auch einfach gemeinsamen Interessen nachgehen.

Mit der Initiative „Ich bin dabei!“ will Ministerpräsidentin Malu Dreyer an dieser Stelle ansetzen und das bürgerliche Engagement weiter stärken. Ich freue mich sehr, dass die Verbandsgemeinde Bad Marienberg an dieser Initiative teilnimmt. Diese Initiative kommt unserer Absicht, das freiwillige Engagement der Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde zu unterstützen, sehr entgegen. Neben dem bereits bestehenden Engagement in Vereinen, Gruppen, Initiativen und Organisationen, die unsere Verbandsgemeinde schon jetzt bereichern, gibt es noch viele weitere Möglichkeiten für diejenigen, die sich bisher noch nicht einbringen konnten."

Jürgen Schmidt, Verbandsbürgermeister

 

Back to top